Zum Hauptinhalt springen

Emma Germano: Wohnkonzepte, Raumgestaltung & Innenarchitektur

Mit Geld, so ein Sprichwort, kann man sich ein Haus, aber kein Zuhause kaufen.

Das Gefühl von Geborgenheit und Wohlbefinden in den eigenen vier Wänden ist nicht selbstverständlich. Oft bleibt keine Zeit, um das eigene Heim mit Liebe einzurichten. Man behilft sich allenfalls mit Grundriss und Massstab und plant so, dass die Möbel zu passen kommen. Ohne sich wirklich zu fragen, was einem entspricht.

Gerade wenn Menschen zusammenziehen, die vorher ein individuelles Leben geführt haben, geht es darum, die Anliegen beider zu berücksichtigen und angemessen zu integrieren. Die Qualität einer Beziehung hängt u.a. massgeblich von der Wohnqualität und dem «gemeinsamen Nest» ab.

Ich unterstütze Menschen, ob alleine, zu zweit oder in einer Familie, ihre Wohn-­ und Lebenssituationen nach ihren Bedürfnissen zu gestalten. Ein Lebensraum sollte nicht Vorzeigeobjekt, sondern ein Ort des Wohlfühlens und der Geborgenheit sein.

Meine individuelle Beratung entspringt einem ganzheitlichen Konzept, welches Raum und Mensch gleichermassen wahrnimmt.

Ich freue mich auf Ihren Anruf.

Emma Germano, Wohnberaterin
> Kontakt aufnehmen

In ungewissen Zeiten wie diesen bekommt insbesondere das Wohnen einen ganz neuen und wichtigeren Aspekt.

Wir möchten uns geschützt und sicher fühlen und einen Ort der Zuflucht kreieren.

Weiterlesen

Luft und Freiraum ist auch in den eigenen vier Wänden essentiell. Je freier man sich bewegen kann, desto grösser wirken auch die Räume.

Weiterlesen

Ich sage immer: 'Ein Raum ohne Vorhänge ist wie ein Gesicht ohne Augenbrauen.'

Weiterlesen